AKTUELLE TEXTE | 22.09.2017 | Dr. Reinhard Junker

Historisch-kritische Auslegung des Grundgesetzes und der Bibel

Stellen Sie sich vor, Sie hätten vor 30 oder 40 Jahren einen einfach zu verstehenden Text geschrieben. Nun bekommt heute jemand diesen Text zu Gesicht und sagt: Ja gut, das mag der Schreiber (also Sie) damals so gemeint haben, aber die Zeiten haben sich geändert, die verwendeten Begriffe müssten mit neuen, zeitgemäßen Inhalten gefüllt werden. Ein wörtliches Verständnis sei nicht sachgemäß. Sie würden sich vermutlich „bedanken“; vielleicht würden Sie sich nach einigen Schrecksekunden fragen, ob Sprache überhaupt noch verstehbar ist, wenn sich ihre Bedeutung in so kurzer Zeit substanziell ändern kann. Und wie weit kann das gehen? Ist die Bedeutung klarer, verständlicher Sprache im Laufe der Zeit so flexibel wie ein Kaugummi? Kann man sich dann überhaupt noch verständigen?

zum Weiterlesen auf www.gemeindenetzwerk.de

DOKUMENTATION

Evangelium oder Koran - was bewegt die Welt?

Dokumentation der Kongresse des Gemeindehilfsbundes im März 2016.

Für Bestellungen hier klicken.

VERANSTALTUNGEN

September 2017

1.10.2017 16.00 Uhr
Referent: Pastor Dr. Joachim Cochlovius

Weiterlesen

8.10.2017 10.00 Uhr
Referent: Prediger Johann Hesse

Weiterlesen

5.-8.10.2017
Referent: Pastor Dr. Joachim Cochlovius

Weiterlesen

KURZ UND BÜNDIG

„Reformation ist damals wie heute die Beseitigung von Deformationen in der Kirche. Daher sollte man sich nicht nur dankbar oder kritisch an die Reformation vor 500 Jahren erinnern, sondern man sollte die zahlreichen Deformationen in Theologie und Kirche heute beseitigen. Wir haben nichts zu feiern, sondern wir haben Buße zu tun, also Umkehr. Das war mit Luthers 1. These das Thema der Reformation: ‚Wenn unser Herr Jesus Christus sagt ‚tut Buße‘, so wollte er, dass das ganze Leben der Gläubigen Buße sei‘.“

Prof. Dr. Reinhard Slenczka

WER SIND WIR

Wir sind ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verein evangelischer Christen (siehe "Geschichte") und bieten im kirchlichen Lehrpluralismus seelsorgerliche Hilfe...

weiterlesen

MEDIENANGEBOTE

Den aktuellen Medienprospekt finden Sie hier

UNSERE ZEITSCHRIFT