Navigation

AKTUELLE TEXTE | 2.06.2020 | Holger Lahayne

„Aus Wasser und Geist“

Nach Beginn der Reformation um 1517/19 dauerte es gerade ein Jahrzehnt, bis sich drei Hauptströme der Evangelischen bildeten. Die Hauptursache war, dass Schweizer um Zwingli sowie Oberdeutsche wie Bucer in Straßburg eine andere Lehre der Sakramente als Luther und seine Anhänger im Norden entwickelt hatten. Beim Religionsgespräch in Marburg im Jahr 1529 konnten beide Seiten im Punkt des Abendmahls zu keiner Einigung finden, die ein Zusammengehen hätte möglich gemacht. In der Schweiz selbst trennten sich die Täufer ab 1525 von den anderen Evangelischen. Sie sahen die Taufe gläubiger Erwachsener durch Untertauchen als Pflicht der Christen an.

zum Weiterlesen auf www.gemeindenetzwerk.de

Gebetsaufruf in ernster Lage

Wir erleben in diesen Wochen etwas Außergewöhnliches. Ein kleines unsichtbares Virus bringt die ganze Welt ins Wanken. Medizin und Wissenschaft haben noch kein Gegenmittel zur Hand. Die Möglichkeiten der Politik sind begrenzt. Ängste greifen um sich: vor Ansteckung und Tod, vor Isolation und Einsamkeit, vor Versorgungsengpässen, vor negativen wirtschaftlichen Folgen und gesellschaftlichen Konflikten. Bitte laden Sie den Gebetsaufruf hier herunter.

Weichenstellungen des Lebens - Erfahrungsbericht von Prediger Johann Hesse

Weichenstellungen des Lebens - Erfahrungsbericht von Prediger Johann Hesse


Das DVD-Set "Weichenstellungen des Lebens" mit sieben Erfahrungsberichten von Pastor Dr. Joachim Cochlovius, Pfarrer Hans-Otto Graser, Prediger Johann Hesse, Diakon Wolfhart Neumann, Pastor Olaf Latzel, Dieter und Petra Palm sowie Prädikant Wolfgang Wilke kann für 20,00 zzgl. Versandkosten in der Geschäftsstelle des Gemeindehilfsbundes bestellt werden. Zu den Medienangeboten.



VERANSTALTUNGEN

Juni 2020

7. Juni 2020

Referent: Prediger Johann Hesse. Wegen der gesetzlichen Beschränkungen bitten wir um schriftliche oder telefonische Anmeldung. Wir...

Weiterlesen

14. Juni 2020

Referent: Prediger Johann Hesse

Weiterlesen

20. Juni 2020

Referenten: Pastor Dr. Joachim Cochlovius, Prediger Johann Hesse, Wolfgang Wilke (Köln), Hartmut Zopf (Karchow)

Aufgrund der...

Weiterlesen

KURZ UND BÜNDIG

„Was soll man von einer Kirche halten, die ihre eigenen Gottesdienste entbehrlich findet?“

Prof. Dr. Henning Theißen

WER SIND WIR

Wir sind ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verein evangelischer Christen (siehe "Geschichte") und bieten im kirchlichen Lehrpluralismus seelsorgerliche Hilfe...

weiterlesen

MEDIENANGEBOTE

Den aktuellen Medienprospekt finden Sie hier

UNSERE ZEITSCHRIFT